Klößereien

Standorte: Coburg | Hildburghausen | Kronach | Neustadt bei Coburg/Ketschenbach | Sonneberg | Sonnefeld Direkt zu: Veranstaltungen der Klößerei Lindenhof | Kloßrezept

[one_half last=”no”]

Zur Klößerei

[/one_half] [one_half last=”yes”]

Die Klößereien

Eine Volksweisheit besagt, dass man einen echten Oberfranken daran erkennt, dass er mindestens viermal in der Woche Klöße isst. Egal wie oft Sie in den Genuss kommen möchten: Dank 5 Klößereien in ganz Oberfranken is(s)t das ganz einfach! Das Prinzip: fertig zubereitete/n Braten & Klöße einfach mitnehmen oder vor Ort in den Klößereien genießen. Ein Kloß braucht auch viel Soß – Zu jedem Kloß reichen wir gerne unsere hauseigene Soße. Mit dieser können Sie auch die beliebte Variante, den “Kloß mit Soß” bestellen. Natürlich bieten wir in jeder Klößerei ebenfalls Kloßteig an – frisch aus der eigenen Produktion, zur einfachen Zubereitung zu Hause. Probieren Sie es aus und kommen Sie vorbei – nehmen Sie schnell und bequem die leckeren und beliebten Kartoffelprodukte mit. Wie das Sprichwort von Herbert Roth dazu nicht treffender sein könnte: “Ein Sonntag ohne Klöße verlöre viel von seiner Größe”. [/one_half] [one_half last=”no”]
 

Kennen Sie schon den Klößerei-„Wahlschein“?

Mit dem Klößerei-Wahlschein können Sie auch schon vorab Ihre Kandidaten auswählen und bestellen – Abgabe direkt in Ihrer Klößerei (während der Öffnungszeiten) oder per Post. Klicken Sie einfach auf den Bildausschnitt rechts, drucken den Wahlschein aus und setzen Sie Ihre “Kreuzchen”. Gerne können Sie uns Ihre Bestellung auch telefonisch durchgeben (eine Telefonnummer der jeweiligen Klößerei finden Sie unter Ihrem Standort) Oder nutzen Sie unseren Online-Shop mit bequemer Lieferung nach Hause oder Abholung in einer Klößerei Ihrer Wahl: [button link=”http://kloesserei.de” size=”progression-small or progression-medium or progression-large” color=”progression-grey”]Bestellung aufgeben[/button] [/one_half] [one_half last=”yes”]
 
 
 Der Wahlschein für Kloß und Braten [/one_half] [one_half last=”no”]
 

Wie wird der Kloß ein Kloß? Hier gibt es das original Klöß Rezept:

Große, möglichst mehlige und stärkehaltige Kartoffeln schälen. 1 Teil (1/3) kochen und zu klarem Brei verrühren, 2 Teile (2/3) reiben und gut auspressen. Stärke absetzen lassen. Die rohe Kartoffelmasse auflockern und mit der gewonnen Stärke und etwas Salz verrühren. Mit dem heißen Brei der gekochten Kartoffeln überbrühen und mit einem Holzquirl vermischen. Daraus Klöße mit den Händen formen. In einem Topf mit heißem Wasser einlegen. Wenn die Klöße an der Oberfläche schwimmen, sind sie fertig. Noch nicht ganz mitgekommen? Dann schauen Sie doch einfach mal Hannes Muff bei der Kloßzubereitung über die Schultern (Video: “Spezialtäten rund um Coburg”).

Hier geht’s zum Video

[/one_half] [one_half last=”yes”]
 

Lage, Öffnungszeiten & Kontakt

Sie möchten gerne wissen, wann die Klößereien geöffnet haben? Oder wo Sie eine Klößerei finden? Klicken Sie einfach auf einen von Ihnen gewünschten Standort und erhalten Sie mehr Informationen:

Coburg | Hildburghausen Kronach | Neustadt bei Coburg/Ketschenbach Sonneberg | Sonnefeld

[/one_half]